Illbruck GS231 Sanitär Silikon 310ml Bermudablau MHD17.07.2020

Artikelnummer: 70-0231-0570

Illbruck GS231 Sanitär Silikon 310ml Bermudablau MHD17.07.2020

Kategorie: Illbruck GS231 Sanitär-Silikon


1,50 €
4,84 € pro 1 l

inkl. 16% USt. , (Standard)

Unser bisheriger Preis: 4,18 €
130 Kartusche auf Lager

Lieferzeit: 1 - 4 Tage**

Kartusche


Illbruck GS231 Sanitär-Silikon

Spezieller, hochwertiger Silikondichtstoff zur elastischen Abdichtung im Fliesen- und Nasszellenbereich


Anwendungsbereich


Dieser 1-komponentige Silikondichtstoff ist aufgrund seiner sehr guten Feuchtraum-, Witterungs-, und Alterungsbeständigkeit
speziell geeignet für Anwendungen im Sanitärbereich gemäß EN 15651 Teil 3, z.B. zum elastischen Abdichten von Anschluss-und Dehnungsfugen
an gefliesten Wänden, an Badewannen, Brausetassen, Duschabtrennungen sowie für Abdichtungen im Küchenbereich und Metallbau-/Glasbereich.


Produktvorteile


- Hervorragende Modellierbarkeit
- Exzellente Glätteigenschaften
- 100% Silikon
- Schnelle Durchhärtung
- Hohe Kerbfestigkeit

Vorbereitung


Reinigen der Haftflächen: Die Haftflächen müssen stets sauber, d. h. staub-, fettfrei, tragfähig und lufttrocken sein. Zum Entfetten AT200 Reiniger verwenden. Auf empfindlichen Untergründen, z. B. Pulverlack
Beschichtungen, mit AT115 Reiniger vorreinigen. Aufgrund der Vielzahl der verfügbaren Baustoffe sind grundsätzlich Vorversuche durchzuführen. Fugenhinterfüllung: Zur Herstellung des optimalen
Fugenprofiles geschlossenzellige PE-Rundschnur vorstopfen. Bei Fugen mit zu geringer Fugentiefe kann alternativ zur PE-Rundschnur eine PE-Folie eingesetzt werden. Hinterfüllmaterialien müssen mit GS231
verträglich sein. Ungeeignet sind öl-, teer- oder bitumenhaltige Hinterfüllungen sowie Materialien auf Naturkautschuk-, Chloropren- oder EPDM-Basis. Primern der Haftflächen: Gute Haftung ist auf vielen
Unter-gründen, so z. B. auf sorgfältig gereinigtem Glas, Fliesen und Emaille ohne Voranstrich zu erzielen. Primer-Empfehlungen für eventuell notwendige Vorbehandlungen sind der Primertabelle zu entnehmen.
Verunreinigungen mit Primer über die Fugenränder hinaus unbedingt vermeiden, ggfs. sofort mit geeignetem Reiniger entfernen.


Verarbeitung


Für sauberen Abschluss Fugenränder abkleben. GS231 gleichmäßig und luftblasenfrei in die Fuge einbringen und die Oberfläche innerhalb der Hautbildezeit mit AA300 Glättmittel Konzentrat oder AA301 Glättmittel Spray
abglätten. Die Verarbeitungshinweise des Glättmittels sind zu beachten. Verwendetes Abklebeband anschließend sofort entfernen. Verunreinigungen durch Glättmittel sind zu vermeiden
bzw. sofort mit Wasser abzuwaschen.


Reinigung


Frischer, noch nicht abgebundener Dichtstoff kann mit AT115 Reiniger oder AT200 Reiniger entfernt werden, ausgehärtetes Material nur mechanisch mit Hilfe eines geeigneten Werkzeuges (z. B. Abziehklinge).

Versandgewicht: 0,35 Kg
Artikelgewicht: 0,31 Kg
Inhalt: 310,00 ml

Kunden kauften dazu folgende Produkte