Sikaflex® PRO-3 - 600ml Betongrau

Artikelnummer: 04-0600-2907

Kategorie: Sikaflex® PRO-3

Lieferform
Farbe

9,79 €
16,31 € pro 1 l

inkl. 19% USt. ,

ab Schlauch Stückpreis
20 9,64 € 16,07 € pro l
40 9,58 € 15,97 € pro l
100 9,43 € 15,72 € pro l
240 9,37 € 15,61 € pro l
480 9,23 € 15,38 € pro l
1206 Schlauch auf Lager

Lieferzeit: 1 - 4 Tage**

Schlauch


Sikaflex PRO-3

Sikaflex® PRO-3 ist ein 1-komponentiger Dichtstoff auf Polyurethanbasis, der sich durch seine hohe mechanische Beständigkeit bei einer zul.
Gesamtverformung von 25% auszeichnet. Durch Reaktion mit Luftfeuchtigkeit vernetzt Sikaflex PRO-3 zu einem elastischen Dichtstoff.
 

Anwendungsgebiete

Bewegungs- und Anschlussfugen in Böden im Innen- und Außenbereich in Beton und Estrich, die ruhenden Lasten oder rollendem Verkehr ausgesetzt sind, in Lagerhallen,
Fertigungshallen, Hofflächen, Parkdecks, Tiefgaragen, bei gefliesten Böden in Eingangshallen, Treppenhäusern, Einkaufspassagen, öffentlichen Gebäuden, etc.

Durch die geringe Kerbempfindlichkeit und den hohen Weiterreißwiderstand ist Sikaflex® PRO-3 für Flächen, die einer regelmäßigen maschinellen Reinigung
unterliegen sehr gut geeignet. Trotzdem muss darauf geachtet werden, dass die Fugen nicht von harten Reinigungsbürsten zerstört werden.
Zusätzlich eingesetzte Chemikalien mindern die Widerstandsfähigkeit eventuell ab.

- Boden- und Anschlussfugen in stark belasteten Bereichen – Hofflächen, Umschlagbereiche – in Keramikböden, z.B. Lebensmittelindustrie, Molkereien, etc.

 

 

Sikaflex® PRO-3

 

1-K Polyurethan

Produktbeschreibung

  • Sikaflex® PRO-3 ist ein 1-komponentiger Dichtstoff auf Polyurethanbasis, der sich durch seine hohe mechanische Beständigkeit bei einer zulässigen Gesamtverformung von 25 % auszeichnet
  • durch Reaktion mit Luftfeuchtigkeit vernetzt Sikaflex® PRO-3 zu einem elastischen Dichtstoff.

Produkteigenschaften und Vorteile

  • gute chemische und mechanische Belastbarkeit
  • zulässige Gesamtverformung 25 % (7,5 % in Kombination mit Sika Backer Rod Fire als Brandschutzfuge)
  • hohe Weiterreissfestigkeit durch PU-Technologie
  • ausgezeichnete Haftung an den üblichen Baustoffen
  • elastisch
  • blasenfreie Aushärtung
  • lösemittelfrei
  • geruchlos

Anwendungsbereiche und Verarbeitung

  • Bewegungs- und Anschlussfugen in Böden im Innen- und Außenbereich in Beton und Estrich, die ruhenden Lasten oder rollendem Verkehr ausgesetzt sind, wie in Lagerhallen, Fertigungshallen, Hofflächen, Parkdecks, Tiefgaragen oder bei gefliesten Böden in Eingangshallen, Treppenhäusern, Einkaufspassagen, öffentlichen Gebäuden
  • durch die geringe Kerbempfindlichkeit und den hohen Weiterreißwiderstand ist Sikaflex® PRO-3 für Flächen, die einer regelmäßigen maschinellen Reinigung unterliegen, sehr gut geeignet
  • Boden- und Anschlussfugen in stark belasteten Bereichen, wie Hofflächen, Umschlagbereichen; in Keramikböden, z. B. Lebensmittelindustrie,Molkereien, etc.
  • Fugen in Klär- und Abwasseranlagen mit kommunalem Abwasser z. B. Vorbelüftungsbecken, Vorklärbecken, Belebungsbecken, Nachklärbecken
  • in Auffangbecken, Kanälen, Wasserrinnen, Drainageeinrichtungen, Rohren, Rohrdurchführungen, Bodenabflüssen
  • Fugen im Tunnelbau
  • Fugen in Reinräumen
  • Sikaflex® PRO-3 ist zum Einsatz bei bestimmten brandschutzqualifizierten Fugenabdichtungen in horizontalen und vertikalen Gebäudeelementen geeignet
  • Verwendung nur in Verbindung mit Sika® Backer Rod Fire.

Lieferumfang

  • 600 ml Schlauchbeutel

Farben

  • betongrau

Haltbarkeit

  • 15 Monate bei kühler und trockener Lagerung im unbeschädigten Originalgebinde bei Temperaturen zwischen + 10 °C° und + 25 °C°

Prüfzeugniss

  • CE-Kennzeichnung und Leistungserklärung gemäss DIN EN 15651-4 - Fugendichtstoffe für Fußgängerwege. Klassifizierung: PW EXT INT CC 25 HM
  • CE-Kennzeichnung und Leistungserklärung ETA 20/1111 basierend auf EAD 350141-00-1106:2017 - Feuerschutz- und Feuerabdichtungsprodukte - lineare Fugen- und Spaltabdichtung
  • ISO 11600 F 25 HM, SKZ Würzburg
  • Prüfung in Anlehnung an die Bau- und Prüfgrundsätze für Abwasseranlagen, SKZ Würzburg
  • Emicode EC1Plus
  • Unbedenklichkeitserklärung gegenüber Kontakt mit Lebensmitteln, ISEGA
  • Reinraum: CSM TVOC geprüft (ISO-AMC Class-6.8)
  • Reinraum: CSM Biological resistance - sehr gut
  • DIN EN 13501-1 Klasse E (Brandverhalten)

- Fugen in Klär- und Abwasseranlagen mit kommunalem Abwasser z.B. Vorbelüftungsbecken, Vorklärbecken, Belebungsbecken, Nachklärbecken
- In Auffangbecken, Kanälen, Wasserrinnen, Drainageeinrichtungen, Rohren, Rohrdurchführungen, Bodenabflüssen
- Fugen im Tunnelbau
- Fugen in Reinräumen

 

Produktmerkmale / Vorteile

- zulässige Gesamtverformung 25 %
- elastisch
- blasenfreies Aushärtungssystem
- gute chemische und mechanische Belastbarkeit
- ausgezeichnete Haftung an den üblichen Baustoffen
- geruchlos
- lösemittelfrei - erfüllt EC1PLUS R

Farben / Lieferform

600ml Beutel:
uniweiss, lichtgrau, basaltgrau, kieselgrau, mittelgrau, betongrau, dunkelgrau, schwarz 

300ml Kartusche:
betongrau, kieselgrau


Versandgewicht: 0,95 Kg
Artikelgewicht: 0,82 Kg
Inhalt: 600,00 ml

Zubehör
Kunden kauften dazu folgende Produkte