Weiter einkaufen
Weiter einkaufen

duBAUST Montagekleber EXTREM STARK für INNEN und AUSSEN 290ml /445g Kartusche, sehr hohe Anfangshaftung, weiß

6,20 €
21,38 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
  • Artikel vergriffen
Beschreibung

duBAUST Montagekleber EXTREM STARK

Produktbeschreibung

Einkomponentiger, elastischer Klebstoff auf Basis Hybrid-Polymer (neutral vernetzend

Produkteigenschaften

  • sehr hohe Anfangshaftung (≥ 140 kg/m²) bei Belastung parallel zur Klebschicht
  • hervorragendes Haftspektrum, z.B. z.B. auf Metallen, Holzwerkstoffen, Hart-PVC, Keramik, Glas und Naturstein
  • haftet auch auf feuchten, saugenden Untergründen
  • witterungs- und alterungsbeständig, UV-beständig
  • geruchsneutral
  • besonders geeignet für senkrechte oder Überkopf-Anwendungen
  • anstrichverträglich (DIN 52452-4), mit vielen Farben überstreichbar

Anwendungen

  • für spannungsausgleichende Verklebungen im Innen- und Außenbereich, bei denen eine hohe Anfangshaftung erforderlich ist, wie z. B. auf Holz (z. B. Platten, Paneelen, Zier- und Fußbodenleisten), Glas, (Natur-) Stein, Metall (z. B. Aluminium, Kupfer, Edelstahl), mineralische Untergründe (z. B. Beton, Putze, Sandstein), Kunststoffe (z. B. PVC)
  • geeignet für Anwendungen im Fenster und Türenbau (z.B. zur Verklebung von Alu-Eckverbinder, für Leistenverklebungen und zur Verklebung von Fassaden-, Kassetten- oder Sandwichelementen). Zum Verkleben von Teilen im Fahrzeugbau und bei Fahrzeugaufbauten, Container-, Metall- und Apparatebau

Farbe

  • weiß

Lieferumfang

  • 290ml Kartusche

Vorbehandlung

  • der Untergrund muss trocken, tragfähig, staub- und fettfrei (ggf. Reinigung mit z.B. Isopropanol)
  • bei nicht tragfähigen Untergründen (z.B. Gipskarton) ist ggf. eine Untergrundverfestigung vor der Applikation des Produktes erforderlich

Hinweise

  • das Produkt darf nicht im Aquarienbau, als Spiegelkleber, für Unterwasserverklebungen sowie in Bereichen mit direktem Kontakt zu Lebensmitteln angewendet werden
  • nicht geeignet für Kunststoffe, auf denen Klebstoffe generell schlechte Haftung aufweisen (z.B. PE, PP und PTFE). Bei flächigen Verklebungen unbedingt die Verarbeitungshinweise beachten

Prüfungen & Normen

  • DGNB (Version 2015; ENV 1.2 Risiken für die lokale Umwelt, Anlage 1, Nr. 12): Erfüllt die Kriterien für die Qualitätsstufen 1 bis 4
  • LEED 2009: Erfüllt die Anforderungen nach IEQ Credit 4.1 (VOC-Gehalt < 50g/l)
  • erfüllt die Anforderungen an GEV EMICODE EC1PLUS
  • VOC-Emissionsklasse (Frankreich): A+
  • EN 13501 (Brandverhalten): Klasse E
  • für Anwendungen nach IVD-Merkblatt Nr. 30 & 35 geeignet

Reinigung

  • frische Klebstoffreste können mit Lösemittel (Kohlenwasserstoffe, C6 - C7) entfernt werden
  • ausgehärteter Klebstoff kann nur mechanisch entfernt werden

Lagerung und Haltbarkeit

  • kühl, trocken und frostfrei in ungeöffneter Originalverpackung besteht eine Lagerfähigkeit von max. 12 Monaten (+5 bis +25°C) ab Herstelldatum

Recycling

Bitte nur vollständig entleerte Kartuschen dem Recycling zuführen! Teilentleerte Kartuschen entsprechend den örtlich behördlichen Vorschriften entsorgen.

mehr lesen...
Kontaktdaten